Huawei bringt in weniger als zwei Wochen die neue Mate 10-Serie an den Start, darunter das Mate 10 Pro mit besonders wenig Displayrahmen. Wobei die Mate-Serie in den vergangenen Jahren schon immer für schlanke Displayrahmen stand, nur hat sich bei diesem Teil der Smartphones in den letzten Monaten nochmals deutlich mehr getan. Evleaks zeigt uns vom Mate 10 Pro nun nochmals die Vorderseite. Damit sei auch die Frage eines Nutzers beantwortet, ob die Rahmen an der Vorderseite des Mate 10 Pro immer Schwarz seien. Nein, sind sie ganz offensichtlich nicht.

Weg vom Einheitsbrei der Konkurrenz

Viel Display und wenig Rahmen drumherum, so sehen Flaggschiff-Smartphones in 2017 aus. Immerhin kann sich Huawei damit abheben, den Displayrahmen in der Farbe des restlichen Gerätes zu gestalten. An dieser Aufgabe sind LG und Samsung gescheitert. Wer also ein blaues Mate 10 Pro besitzen wird, kann das dann auch von vorn sehen.

[posts-by-tag tags=“Huawei Mate 10″ number = „8“]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.