Folge uns

Android

Huawei Ascend Mate 7 im Unboxing und erster Eindruck

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Mit dem Mate 7 von Huawei teste ich in den kommenden Wochen mal ein richtiges Phablet, das beim Display eine 6 vor der Angabe zur Größe in Zoll stehen hat. Ich mag eigentlich eher Geräte bis 5″, da ich die mit einer Hand noch bedienen kann. Allerdings bin ich auch ein Fan großer Displays, da darauf das Surfen im Web oder YouTube besonders viel Spaß macht. Einen Kompromiss gibt es nicht, entweder groß oder klein, ein richtiges Zwischending ist irgendwie nicht möglich. Aber unabhängig von der Größe des Mate 7 kann das Phablet sofort überzeugen.

Das Verhältnis von Display zu Gehäuse ist stark, die Verarbeitung scheint allererste Sahne und das Gehäuse aus Metall fasst sich einfach erstklassig an. Huawei hat schon längst den Ruf für günstige Kunststoff-Smartphones abgelegt, doch können sie nun wirklich High-End auf dem Level von Apple und Co? Das werden wir herausfinden, doch erst mal mein erster Eindruck:

Amazon Kaufen Button

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=d7ptXq-Ur74]

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Stefan Maier

    29. Januar 2015 at 13:01

    Geiles Teil doch leider ohne Dualsim in Deutschland

    • Daki

      29. Januar 2015 at 23:23

      Ich hab das Ding mit DualSIM und entsprechend mehr RAM in Gold. Awesome xD

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      29. Januar 2015 at 23:32

      Ey ich hasse das riesige Display und liebe es zugleich. Überlege mir eins zu kaufen :O …

  2. Thomas Biebl

    29. Januar 2015 at 14:07

    Habe es seit ca 1 Monat, einfach ein Traum Smartphone….
    Steht anderen Flaggschiffen um nichts nach.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt