Folge uns

Android

Huawei Mate 8 im deutschen Unboxing

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Schon vor zwei Monaten hatte Huawei das Mate 8 vorgestellt und schon bald wird das Smartphone auch bei uns erhältlich sein, weswegen es nun auch die ersten Videos in unserer Sprache gibt. Christian hat sich das Mate 8 allerdings nicht bei der deutschen Presse geholt, sondern hat sich eine alternative Farbe importiert, die es hier zunächst leider nicht geben wird. Mokka, so heißt die Farbe, die sich der Kollege bestellt hat und das offensichtlich aus gutem Grund.

Meine Fresse sieht die Farbe sexy aus. Nicht zu auffällig und trotzdem auffallend anders. Zudem sehen die etwas heller wirkenden Akzente, wie bei der Kamera, einfach mächtig klasse aus. Aber wie schon gesagt, derartige Farben sind in Deutschland wohl weit weniger gefragt, weshalb Huawei sie hierzulande nicht anbietet. Wenn man trotzdem Gold oder Mokka später hierzulande als Special einführt, würde mich das nicht wundern.

UPDATEEinen Fehler gibt es bei der Kamera, es ist nicht der gleiche Sensor wie im Galaxy S6.

Ab Ende Januar kann das Mate 8 bei uns gekauft werden (UVP 599 Euro), alle Farben außer silber und grau sind nicht für unseren Markt bestimmt.

Kommentare

Beliebt