Spätestens im September wird Huawei wohl das neue Mate 8 präsentieren, welches die Basis für das neue Nexus-Smartphone sein könnte, das ebenfalls schon in den nächsten Monaten von Huawei und Google vorgestellt werden soll.  Mit dem Mate 7 (unser Testbericht) hat das neue Mate 8 einen wirklich starken Vorgänger, an den es anzuknüpfen gilt. Optisch wird […]

Spätestens im September wird Huawei wohl das neue Mate 8 präsentieren, welches die Basis für das neue Nexus-Smartphone sein könnte, das ebenfalls schon in den nächsten Monaten von Huawei und Google vorgestellt werden soll. 

Mit dem Mate 7 (unser Testbericht) hat das neue Mate 8 einen wirklich starken Vorgänger, an den es anzuknüpfen gilt. Optisch wird das wohl auch so sein, wenn das erste Rendering tatsächlich das neue Smartphone schon zeigt. UPDATE: Wir sehen hier nur ein Honor 7 nach einer Photoshop-Session! Unterschiede zum Vorgänger gibt es nicht viele, der Blitz rutscht unter die Kamera und der Lautsprecher sicherlich von der Rückseite an die Unterseite (wie beim P8).

Gerätselt wird noch über den Sensor, der sich über der Ohrmuschel auf der Frontseite befindet. Der wäre im Vergleich zum Mate 7 definitiv neu und hat eine relativ ungewöhnliche Größe. Vielleicht ist das ein Sensor für diverse Gesten. Mehr als wild spekulieren können wir hier aber nicht wirklich.

[asa]B00NEEXACE[/asa]

(via GizmoChina)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.