Folge uns

Android

Huawei Mate X kommt Marktstart näher und erstes Unboxing-Video

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei Mate X Header

Huawei bringt mit dem Mate X sein erstes faltbares Android-Smartphone in den Handel, doch die Kundschaft in Europa muss noch warten. Anders als Samsung hat Huawei die Verfügbarkeit seines faltbaren Smartphones vorerst sogar deutlich eingeschränkt, das Mate X kommt wahrscheinlich erst mal nur in China in den Handel. Zusammenhängen könnte das auch mit den US-Sanktionen, das Mate X darf wahrscheinlich keine Google-Dienste besitzen.

Jedenfalls kommt das Mate X, das ebenfalls zur Optimierung der Bauteile um ein paar Monate verschoben wurde, demnächst so langsam aber sicher in die ersten Regale. Deshalb gibt es auch ein erstes Unboxing-Video der überarbeiteten Variante. Hochkant gefilmt weil ursprünglich für Tiktok und ein interessiertes Kind durfte auch nicht fehlen.

Ende Oktober soll der Marktstart des Mate X vollständig vollzogen werden, derzeit läuft wohl die erste Massenproduktion an. Bevor Huawei nicht wieder auf die Google-Dienste für Neugeräte zugreifen darf, erwarte ich das erste faltbare Smartphone der Chinesen auch nicht bei uns im Handel. Leider.

Selbst die Mate 30-Serie steht für Deutschland noch immer auf der Kippe.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge