Folge uns

Android

Huawei MediaPad 10 FHD und MediaPad 7 Lite ab Oktober im deutschen Handel

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei MediaPad 10 FHD Produktbild

Huawei MediaPad 10 FHD ProduktbildNa endlich, Huawei hat es tatsächlich geschafft das MediaPad 10 FHD für den deutschen Markt anzukündigen. Schon über ein halbes Jahres warten wir auf dieses Tablet, ab Oktober wird es in Deutschland endlich zu einem richtig günstigen Preis von 429 Euro (UVP) erhältlich sein.

Dafür bekommt ihr einen Quad-Core-Prozessor, 1GB RAM Arbeitsspeicher, ein 10,1 Zoll Full HD-IPS-Display, 8GB Datenspeicher + microSD-Slot, WLAN, zwei Kameras mit je 8 und 1,3 Megapixel sowie einen 6600mAh Akku. Huawei steckt das MediaPad 10 FHD in ein Aluminiumgehäuse, weshalb es ausschließlich in der Farbe Silber zu haben sein wird.

Huawei MediaPad 7 Lite ProduktbildAuch neu für uns ist das MediaPad 7 Lite, eine abgespeckte Variante des schon älteren ersten MediaPads. Der 7 Zöller löst 1024 x 600 Pixel auf, hat einen 1,2GHz Single-Core-Prozessor, 1GB RAM Arbeitsspeicher und 8GB Datenspeicher (+microSD-Slot). Zwei Kameras gehören ebenso zur Ausstattung wie WLAN und ein Modul für UMTS/HSDPA. Erhältlich ist das MediaPad 7 Lite wahrscheinlich gegen Ende Oktober. Der Preis wird bei akzeptablen 249 Euro liegen, ganz gut für ein Android 4.0-Tablet mit UMTS.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. phistoeck

    29. August 2012 at 14:36

    Wieso nun doch nur 1 GB Ram?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      29. August 2012 at 14:38

      Weil es hier doch ohne LTE kommt, daher sind 2GB RAM auch nicht vonnöten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt