Mediapad

Viele, viele, viele Tablets gibt es am Markt, davon sind auch nahezu alle mit dem Android OS ausgestattet. Es gibt allerdings auch viel Schrott, wie ich selbst erst wieder feststellen musste (siehe Artikel). Das Huawei MediaPad lässt ebenfalls nur ein Mittelklasse-Gerät vermuten, ist es allerdings nicht.

[aartikel]B005I59G7U:right[/aartikel]Denn mit 400 Euro liegt es trotz 7 Zoll Display im höheren Preissegment, schon fast auf dem Niveau des HTC Flyer. Doch auch die Hardware liegt gleichauf, unter dem IPS-Display mit 1280x800er Auflösung finden wir ein 1,2GHz Dual-Core-Prozessor, UMTS, GPS, 8GB Datenspeicher und alles in einem schicken Aluminium-Gehäuse. Zudem gibt es noch zwei Kameras am Tablet, hinten eine mit 5 Megapixel und an der Frontseite mit 1,3 Megapixel.

Für ca. 400 Euro können nun die ersten Händler bei Amazon das Gerät liefern. (via)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.