Huawei will mit dem Mate 20 ein paar neue Kopfhörer in die Märkte bringen, die optisch dreiste Apple-Kopie bringt eine nette Besonderheit mit. Sind diese Kopfhörer nämlich mal vorzeitig leer, kann man sie direkt mit dem Smartphone wieder aufladen. Man muss dafür aber das Ladedock dabei haben, welches bei dem Huawei Mate 20 auf die Rückseite gestellt wird. Dann kann man die Kopfhörer drahtlos mit Strom versorgen. Alternativ geht das auch mit dem Ladepad oder über ein USB-C-Kabel. Weitere folgende Bilder gibt es noch dank WinFuture vorzeitig:

15 Stunden soll der Akku im Standby halten, 3 Stunden in Hi-Res-Musikbenutzung und das geladene Case hat Strom für weitere 20 Stunden übrig. Audio wird in Bitraten mit bis zu 560 Kilobit pro Sekunde unterstützt und Bluetooth 5.0 für die Datenübertragung.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.