Huawei beliefert in diesen Tagen nun auch das P8 lite, es erhält das Firmware-Update auf das aktuelle Android 6 Marshmallow über den drahtlosen Weg. Wir hatten hier zuletzt im Januar über das P8 lite geschrieben, damals lief das Marshmallow-Update erst als Beta an, jetzt bekommen wir aber endlich die finale Version geliefert. Ihr könnt das Update mit einem kleinen Trick auf eurem Gerät quasi erzwingen, es braucht nur die HiCare-App von Huawei.

Einfach die besagte Android-App herunterladen und darüber das Update anfordern. Euer Gerät muss jetzt wohl auf Version B170, B183, B194, B199, B200, B550, B551 oder B560 sein, um das neuste Marshmallow-Update installieren zu können. Eigentlich sollte auch irgendwann in naher Zukunft das normale OTA-Update anlaufen, welches um die 1 GB groß sein wird. Mit an Bord unter anderem der Doze-Mode, für mehr weniger Energieverbrauch im Standby.

Haut gern eine Info in die Kommentare, wenn ihr mit dem Update zufrieden seid oder doch zu meckern habt.

(via Huawei-InfoAndroid-Hilfe)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.