Huawei: Premium-Smartphone für den Sommer erneut im Gespräch

Huawei Logo

Huawei Logo

Huawei hat eigentlich als einziger größerer Hersteller auf den ersten großen Messen des Jahres ordentlich Geräte vorgestellt, man konzentrierte sich nicht wie die Konkurrenz auf nur ein einziges neues Flaggschiff-Smartphone. Ob diese Strategie aufgehen wird, werden wir in den nächsten Monaten sehen. Offenbar scheint aber Huawei der Erfolg der neuen Geräte nicht so wahnsinnig wichtig zu sein, denn man hat permanent das Gefühl, dass der Hersteller keinen Wert auf eine schnelle Verfügbarkeit legt, um so auch konkurrenzfähig zu sein.

Der Grund könnte aber nur wenige Monaten entfernt sein, denn wiedermal wird ein neues Premium-Smartphone ins Gespräch gebracht, das bereits schon vor Monaten erstmals angesprochen wurde. Damals kündigte man ein Gerät auf höchstem Niveau an, mit welchem der chinesische Hersteller direkt mit Samsung, Apple und Co. konkurrieren kann. Ein Huawei-Insider hat jetzt ein wenig geplaudert und verspricht ein Gerät für den kommenden Sommer. Das deckt sich mit den sowieso offiziellen Aussagen, die ein wesentlich konkurrenzfähigeres Gerät ankündigen, man spricht sogar von zerstörerischer Qualität bzw. Leistung.

Einen ersten Vorgeschmack hatten wir eventuell schon mit dem geleakten Ascend G710 bekommen, das scheinbar ein hübsches Gehäuse aus Metall besitzt. Eine Seltenheit bei Huawei-Smartphones.

[asa]B00B2I6XEQ[/asa]

(via Stuff.TV)