Folge uns

Android

Huawei schickt neue Tablets MediaPad M5 lite und T5 ins Rennen

Veröffentlicht

am

Huawei MediaPad M5 lite

Android-Tablets gibt es auch von Huawei in diesen Tagen neue, in Deutschland werden jetzt die Geräte MediaPad M5 lite und T5 in den Handel gebracht. Beide Geräte sind der Mittelklasse zuzuordnen, dafür sorgt das leicht veraltete SoC unter der Haube. Für die meisten „einfachen“ Nutzer dürften diese Tablets aber trotzdem attraktiv sein und ausreichend Power im Alltag bieten können. Um mehr über die neuen Android-Tablets zu erfahren, lest ihr folgend die von Huawei mitgeteilten Informationen:

Das HUAWEI MediaPad M5 lite zeichnet sich besonders durch sein elegantes Äußeres und extrastarke Akkuleistung für bis zu elf Stunden Filmvergnügen aus. Alle Details auf einen Blick:

  • Display: 10,1 Zoll (25,6 cm) mit Full HD-Auflösung (1920 x 1200 Pixel) und augenschonendem Eye-Care-Modus
  • Akku: 7500 mAh mit Quick Charge
  • Prozessor: Kirin 659 Octa-Core-Prozessor
  • Speicher: 3 GB RAM, 32 GB ROM
  • Betriebssystem: AndroidTM 8 und EMUI 8.0
  • Fingerabdrucksensor für schnelles Entsperren
  • 4 zertifizierte Harman Kardon®-Lautsprecher

Das HUAWEI MediaPad T5 punktet vor allem durch seine Leichtigkeit und ist damit der ideale Begleiter für unbeschwertes Surfen auch unterwegs. Das Tablet auf einen Blick:

  • Display: 10,1 Zoll (25,6 cm) mit Full HD-Auflösung (1920 x 1200 Pixel) und Eye-Care-Modus
  • Gewicht: 460g
  • Akku: 5100 mAh
  • Prozessor: Kirin 659 Octa-Core-Prozessor
  • Speicher: 3 GB RAM, 32 GB ROM
  • Betriebssystem: AndroidTM 8 und EMUI 8.0

Huawei MediaPad T5

Das HUAWEI MediaPad M5 lite in Space Gray und das HUAWEI MediaPad T5 in Schwarz sind ab sofort entweder als WiFi oder LTE-Version in Deutschland verfügbar.

HUAWEI MediaPad M5 lite: UVP 299,- € (WiFi) und 349,- € (LTE)

HUAWEI MediaPad T5: UVP 229,- € (WiFi) und 279,- € (LTE)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt