Im Spätsommer steht der Release des neuen Android 9 (P) an, das bis zum Release einen noch unbekannten Namen trägt. Hat sich nun aber Huawei verplappert? Ich glaube ja nicht wirklich daran, dass irgendein Hersteller schon jetzt den Namen der kommenden Android-Version kennt. Gibt ja auch keinen Grund für Google das schon jetzt zu kommunizieren. Oder bereitet der ein oder andere OEM bereits das Marketing neuer Geräte vor und muss deshalb vorab mehr wissen?

In der Korrespondenz mit dem polnischen Support von Huawei soll ein Geheimnis ans Tageslicht gekommen sein. Erwähnt wurde da Android Pistachio, was in unserer Sprache Android Pistazie wäre. Ein etwas sperriger Name, allerdings ist Pistazieneis sehr beliebt und würde daher als Bezeichnung ganz gut passen. Aber die Ernüchterung kommt schnell, denn Pistachio soll der interne Name von Android P und daher nicht die finale Bezeichnung sein. Der finale Name weicht immer vom Codename ab.

Tabletowo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.