Folge uns

Auto & Fortbewegung

Hyundai Genesis 2015 lässt sich mit Google Glass bedienen

Veröffentlicht

am

Audi und Google werden in der kommenden Woche eine Kooperation ankündigen, doch auch Hyundai wird die Google-Produkte in der Zukunft mehr einsetzen. So wird man den 2015er Genesis teilweise mit Google Glass steuern können, wie der Hersteller jetzt ankündigt.

Bildschirmfoto 2014-01-05 um 14.41.40

Google Glass und ähnliche Geräte werden früher oder später in unserem Alltag allgegenwärtig sein, um hoffentlich so auch zukünftig unser Leben etwas zu erleichtern. Möglich soll das mit dem Hyundai Genesis der 2015er Generation werden, welcher sich teilweise mittels Google Glass bedienen lassen wird.

Mit einer passenden Glass-App wird man von Google Glass aus die Navigation steuern, das Auto „suchen“, die Türen des Fahrzeugs öffnen und schließen oder auch den Motor starten können. Die Werkstatt eures Vertrauens wird beispielsweise auch Push-Nachrichten an eure Glass senden können, wenn das Fahrzeug zur Durchsicht oder Reparatur ist.

Während man fährt, wird natürlich nichts des Fahrzeugs mit Google Glass bedienbar sein.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via Hyundai, Autoblog, The Verge)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt