ICQ für Android verbraucht nun weniger Daten bei Videochats

ICQ für Android bekommt eine Neuerung für Videochats, damit diese noch etwas weniger Daten verbrauchen. Wiedermal ein Update für ICQ für Android, welches diesmal die Videochats verbessert. Man hat daran gearbeitet, Videochats etwas sparsamer zu gestalten, damit sie einen niedrigeren Datenverbrauch haben. Das hat zudem den Vorteil, dass der Nutzer nun auch Videochats bei einer schlechteren Verbindung erfolgreich ausführen kann, so die Beschreibung zur Neuerung.

Des Weiteren hat man der App nun eine komplett eigene Kamera spendiert, was in der Regel für eine intuitivere und schnellere Bedienung sorgen sollte. Und zusätzlich hat man noch eine Bildersuche in den Messenger integriert, damit der Nutzer schneller direkt im Chat passende Bilder oder GIFs suchen, finden und versenden kann.

Download

Es sollte die neueste Version der App bei Google Play bereitstehen, ein Update wurde schon zum Ende der letzten Woche hochgeladen und für die Nutzer zum Download angeboten. Alternativ gibt es Version 6.7 auf dem APKMirror.

...und das empfiehlt Google