Hach ja, das waren noch Zeiten als ich mit all meinen Freunden ICQ nutzte, doch die Zeiten sind eben schon längst vorbei, ich kommuniziere tatsächlich nur noch mit einer Person über den wohl nach wie vor bekanntesten Messenger der jüngeren Internetgeschichte. Und das ist Kollege René, der vor ein paar Minuten über ein neues Update für die offizielle iOS-App von ICQ berichtete. Viel interessanter ist aber, was ich bisher gar nicht wusste, dass man mittels der offiziellen Apps mit seinen ICQ-Kontakten kostenlos telefonieren kann. Wer also nach wie vor ICQ viel nutzt, zudem aber auch gern mit seinen Freunden telefoniert, sollte sich die offizielle App mal anschauen.

Inzwischen sind die Apps übrigens auch recht brauchbar, lassen sich zudem mit Facebook, Google und AIM verbinden. Könnte man also eventuell mal ausprobieren, zumal nicht nur die Telefonate selbst, sondern auch die Apps kostenlos sind. Alle Apps von ICQ findet ihr auf dieser Seite gelistet.

Ich selbst nutze übrigens seit Monaten oder wenn nicht sogar Jahren den IMO Messenger, der auch für Android verfügbar ist, zudem auch im Browser genutzt werden kann.

Über welchen Messenger kommuniziert ihr heutzutage denn hauptsächlich?

[asa]B009DZJMES[/asa]
Markiert:

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.