Seit Corona sind Luftfilter besonders beliebt, aber wir können diese Geräte zum Beispiel auch fürs Schlafzimmer empfehlen. IKEA bringt jetzt den UPPÅTVIND an den Start, bei dem „Erschwinglichkeit“ im Vordergrund steht. Man will damit möglichst viele potenzielle Kunden mit kleinem Budget ansprechen.

„Der UPPÅTVIND Partikelfilter ist optimiert, um mehr als 99,5 Prozent der in der Luft befindlichen Partikel wie Staub und Pollen bis Partikelgröße PM 2,5 zu absorbieren“, heißt es in der Mitteilung. Simple LEDs informieren über den Gerätezustand.

Ikea Uppatvind Luftfilter 2

Zu Lautstärke und Stromverbrauch sagt IKEA: „Auf niedrigster Gebläsestufe sorgt UPPÅTVIND für eine Geräuschentwicklung von 31 Dezibel, auf höchster Gebläsestufe für 55 Dezibel. Der Stromverbrauch des Neuzugangs liegt auf niedrigster Gebläsestufe bei 2,4 Watt, auf höchster Gebläsestufe bei 8,0 Watt.“

35 Euro kostet das Gerät bei IKEA im Onlineshop und natürlich auch direkt in den Einrichtungshäusern. 5 Euro kostet der Ersatzfilter derzeit, das ist auch sehr günstig.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert