I’m Watch – Armbanduhr mit Android für 249 – 15.000 Euro

Ein Armbanduhr mit Android als Betriebssystem, über Sinn oder Unsinn lässt sich nun streiten aber es ist ein verdammt nettes Spielzeug für den Hardcore-Geek und -Fan des Systems mit dem grünen Roboter. Die Hardware von I’m Watch kann sich sogar sehen lassen, ihr bekommt ein 454MHz starken Prozessor, 4GB Datenspeicher und 64MB-RAM Arbeitsspeicher. Das Display bietet eine Diagonale von 1,54 Zoll und der verbaute Akku ist 350mAh stark, die Kapazität soll für 30 Stunden mit und 48 Stunden ohne Bluetooth ausreichen.

[aartikel]B00477X6DA:right[/aartikel]Neben dem eigenen System könnt ihr die Uhr natürlich auch mit euerem Smartphone verbinden und euch SMS, Anrufe und Co. anzeigen lassen, hierbei muss das Smartphone nicht zwingen mit Android ausgestattet sein, auch iOS, BlackBerry usw. sollen funktionieren.

I’m Watch gibt es zudem in verschiedenen Versionen, die günstige kostet 249 Euro und ist in sieben Farben verfügbar. Für 599 Euro gibt es eine Version aus Titan, für 11.999 Euro mit gelben, schwarzem oder pinken Gold und für 14.999 Euro erhaltet ihr die Uhr in Weißgold und mit Diamanten besetzt.

Die Uhr kann bereits vorbestellt werden, erhältlich soll sie dann wohl ab November sein. (via)

  • Maik

    Krass 15.000euro was geht? xD