In meiner Zeit als Fan von allem was mit mobiler Technik zu tun hat, hab ich ja auch schon viel gesehen, das jetzt aufgetauchte Smartphone namens INFOBAR C01 übertrifft aber fast alles. Zumindest ist die Optik des Gerätes ziemlich ungewohnt für uns und so richtig kann ich mich an das Design auch nicht gewöhnen. Das […]

In meiner Zeit als Fan von allem was mit mobiler Technik zu tun hat, hab ich ja auch schon viel gesehen, das jetzt aufgetauchte Smartphone namens INFOBAR C01 übertrifft aber fast alles. Zumindest ist die Optik des Gerätes ziemlich ungewohnt für uns und so richtig kann ich mich an das Design auch nicht gewöhnen. Das Gerät ist ausgestattet mit einem 3,2 Zoll großen Touchscreen, doch darunter befindet sich auf der Frontseite noch eine typische Telefontastatur mit 12 Tasten. Diese Tasten kommen in einer Schachbrettoptik daher und sind zudem auch ziemlich groß gestaltet worden.

Das Gerät soll offenbar die modebewussten Japaner ansprechen, kommt aber sonst mit einer recht gewöhnlichen Ausstattung daher. Typisch für asiatische Smartphones ist der verbaute TV-Tuner, dazu gibt es noch eine 8 Megapixel Kamera, einen microSD-Slot, Bluetooth 3.0 und das Gewicht des C01 ist mit 106 Gramm ziemlich leicht. Was glaubt ihr, würde sich so ein Gerät auch hierzulande verkaufen? [via] [youtube mj_8YMnt1y8]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.