Folge uns

Android

Instagram bekommt 3D Touch-Kopie für Android

Veröffentlicht

am

Instagram für Android bekommt eine neue Funktion für die Android-App, die durchaus den Funktionen von 3D Touch vom iPhone ähneln. Nur statt fester auf das Display drücken zu müssen, muss man hier einfach nur ganz normal auf das gewünschte Bild drücken und dabei aber gedrückt halten. Das funktioniert in der Übersicht von Fotos, wenn man beispielsweise nach Fotos sucht. Einfach das gewünschte Bild gedrückt halten, schon wird es nach kürzester Zeit in einem kleinen Popup geöffnet.

Nun weiterhin den Finger auf dem Bildschirm gedrückt halten und auf die gewünschte Aktion wischen, etwa für einen Like oder um das Profil des jeweiligen Nutzers zu öffnen. Finde ich auf jeden Fall ganz nett. Mal gucken, wie oft man die Funktion wirklich im Alltag nutzt.

Verfügbar ist die neue Funktion ab Version 7.13 von Instagram für Android, schon jetzt findet man die APK natürlich zum direkten Download. Über den Play Store sollte das Update auch bald eintrudeln.

(via Androidpolice)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Oliver Weingardt

    8. Dezember 2015 at 17:52

    ich frage mich schon seit jahren bzw seit den anfängen der smartphones immer und immer wieder, warum doppeltipp und langtipp so selten bis überhauptnicht eingesetzt wird bzw nutzbar sind.

  2. kekx

    8. Dezember 2015 at 18:25

    und mal wieder nach einem update nicht startbar wie so oft in letzter zeit

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt