Auch Instagram war in den letzten Tagen mal wieder sehr hoch im Kurs, wenn auch eher durch Missverständnisse, die letztlich auch wieder aus der Welt geschafft wurden. Jetzt hat die Android-App mal wieder ein kleines Update bekommen, das unter anderem einen neuen Effekt namens Mayfair mit an Bord hat, der allerdings eher weniger spektakulär ausfällt. […]

Auch Instagram war in den letzten Tagen mal wieder sehr hoch im Kurs, wenn auch eher durch Missverständnisse, die letztlich auch wieder aus der Welt geschafft wurden. Jetzt hat die Android-App mal wieder ein kleines Update bekommen, das unter anderem einen neuen Effekt namens Mayfair mit an Bord hat, der allerdings eher weniger spektakulär ausfällt. Auch neu ist, dass man seine Fotos nun nicht mehr ausschließlich mit seinem Facebook-Account teilen kann, sondern auch mit den Facebook-Seiten, die mit diesem Account verbunden sind. Besonders praktisch dürfte das für Firmen sein, die Instagram inzwischen als Marketinginstrument benutzen. Das Update gibt es wie gewohnt im Google Play Store.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.