Instagram hat nach seinem Start für Android jetzt quasi jeden Tag ein Update erhalten, welches jeweils immer wieder neue Funktionen und Bugfixes beinhaltete. Auch im Laufe der letzten Nacht hat man wieder eine neue Version von Instagram in den Play Store entlassen, welche die Nummer 1.0.3 trägt. Ab sofort werden auch Tablets von der App […]

Instagram hat nach seinem Start für Android jetzt quasi jeden Tag ein Update erhalten, welches jeweils immer wieder neue Funktionen und Bugfixes beinhaltete. Auch im Laufe der letzten Nacht hat man wieder eine neue Version von Instagram in den Play Store entlassen, welche die Nummer 1.0.3 trägt. Ab sofort werden auch Tablets von der App unterstützt, allerdings wohl derzeit nur im Hochformat, auch WiFi-Only-Geräte werden generell ab sofort unterstützt.

Für etwas ältere Smartphones dürfte die Funktion interessant sein, welche nun die Installation der App auch auf SD-Karten erlaubt, des Weiteren wurden einige Bugs gefixt und andere Verbesserungen mit eingebracht. Nach wie vor funktionieren leider ganz aktuelle Smartphones wie das HTC One X nicht so richtig, die App läuft zwar, allerdings lässt sich die implementierte Kamera-Funktion nicht nutzen.

[button link=“https://play.google.com/store/apps/details?id=com.instagram.android&feature=search_result“ bg_color=“grey“ window=“yes“]Instagram im Play Store[/button]

[youtube cnzu3g39-xU]

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.