Folge uns

Android

Instagram jetzt mit „Fotos von dir“

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Seit gestern Abend steht für Instagram für Android mal wieder ein Update zur Verfügung, diesmal mit der neuen Funktionen „Fotos von dir“. Eigentlich ist das ganz cool, denn man hat aus Facebook die Funktionalität übernommen Freunde bzw. bzw. sämtliche öffentliche Personen auf Instagram auf einem Foto markieren zu können.

Werden also mal Fotos nicht von Essen gemacht, sondern von richtigen Menschen, könnt ihr diese dann auch auf dem Foto markieren.

Instagram-Fotos-Von-Mir

Dafür gibt es nun auch in jedem Profil eine Sektion „Fotos von mir“ bzw. „Fotos von [Name]“. Beim Markieren von Personen könnt ihr auf das Foto an die jeweilige Stelle klicken, wo die Markierung dann zu finden sein soll. Es lässt sich dann nach dem Namen (Nickname und hinterlegter tatsächlicher Name) suchen. Die „Fotos von mir“-Seite muss dann noch, wenn gewünscht, auf eurem Profil als öffentlich gestellt werden, damit auch andere Profilbesucher diese Seite öffnen können.

Ihr bekommt das neue Instagram im Google Play Store, viel Spaß damit.

Kommentare

Beliebt