Folge uns

Allgemein

iPad erhält Update auf iOS 4.1 definitiv kostenlos

Veröffentlicht

am

image So zumindest berichten die Kollegen von BenM.at. So wurden in den letzten Stunden Gerüchte verbreitet dass das iPad das Update auf iOS nicht kostenlos erhalten würde. Doch wie man bei den Kollegen herausgefunden hat, gibt es einen Lizenzvertrag der mit dem Kauf des iPad abgeschlossen wird. In diesem steht folgendes:

Apple wird Ihnen sämtliche iPad OS Softwareaktualisierungen, die möglicherweise von Zeit zu Zeit veröffentlicht werden, einschließlich bis zur nächsten großen iPad OS Softwareversion, die auf die Version der iPad OS Software folgt, die ursprünglich von Apple auf Ihrem iPad geliefert wurde, kostenlos bereitstellen. Wenn Ihr iPad beispielsweise ursprünglich mit der iPad 3.x Software geliefert wurde, erhalten Sie alle möglicherweise von Apple veröffentlichten iPad OS Softwareaktualisierungen bis einschließlich der iPad 4.x Software. Solche Aktualisierungen und Versionen umfassen unter Umständen nicht alle neuen Softwarefunktionen, die Apple für neuere iPad Modelle veröffentlicht.

Somit ist das nächste Update auf iOS 4 definitiv kostenlos, danach könnte aber Apple seine Kunden zur Kasse bitten.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt