Folge uns

Allgemein

iPhone 4 günstig aus dem Ausland

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

image Viele Smartphone Nutzer in Deutschland wünschen sich das neue iPhone 4. Doch wie bei jedem iPhone gibt es genau zwei Probleme. Ist man kein Telekom-Kunde so ist man zwangsläufig daran gebunden einer zu werden, doch die Preise für das iPhone sowie die Tarife kann sich nicht jeder auf die Dauer leisten. Nun gibt es noch die Ausweichmöglichkeit über ein Unlocked Gerät aus Plattformen wie beispielsweise eBay, doch auch dort liegen die Preise enorm hoch. So bezahlt bei eBay für ein SIM-Lock freies Gerät zwischen 800€ und 1000€.

Es geht aber günstiger, nämlich selbst im Ausland zu bestellen. Nun liefert aber ein ausländischer Apple Store nicht in andere Länder, zumindest nicht direkt an eine Adresse. Doch es gibt Möglichkeiten dieses System zu umgehen. Und so hat es ein Freund und Blogger-Kollege (Michael) gemacht. Es gibt die Möglichkeit ein SIM-Lock freies iPhone in England zu bestellen über den Dienst Borderlinx. So gibt man bei der Adresse im Apple Store UK die Borderlinx Adresse an, dort bekommt man dann die Meldung dass das Gerät eingetroffen ist und per Paypal oder Kreditkarte veranlasst man dann den Versand an seine eigene deutsche Adresse.

Wie das ganze aber komplett funktioniert und einen Erfahrungsbericht findet ihr wie oben schon erwähnt, auf Michaels Blog superlativelounge.de.

UPDATE: Derzeit ist der Ansturm derart groß, das Borderlinx kaum mit der Arbeit hinterherkommt. Wer sich also ein iPhone aus dem Ausland bestellt, sollte etwas Geduld mitbringen.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt