iPhone: iVideoCamera bringt Camcorder auf 2G und 3G

Mit der Software iVideoCamera aus dem Appstore ist es nun auch für offizielle iPhones möglich Videos aufzuzeichnen. Was für gejailbreakte iPhones durch den Cycorder bisher kein Problem war ist nun offiziell für alle iPhone User möglich, allerdings auch mehr schlecht als recht. iVideoCamera bietet lediglich eine Auflösung von 160×213 Pixel und höchstens 3 Frames pro Sekunde bei der Aufnahme. Mit Videos hat das nicht viel zu tun zumal die länge der Aufnahme auch noch auf 60Sek beschränkt ist.

Wer umbedingt mit einem iPhone 2G und 3G Videos aufzeichnen möchte, der sollte lieber zur Jailbreak Lösung greifen und den Cycorder nutzen, dieser bietet immerhin eine Auflösung von 384×288 Pixel und maximal 15 Frames pro Sekunde. Die Aufnahmezeit ist nur vom vorhandenen Speicher beschränkt. Zumal ist der Cycorder kostenlos und iVideoCamera kostet 0,79€.

  • Pingback: Tweets die SmartDroid » iPhone: iVideoCamera bringt Camcorder auf 2G und 3G erwähnt -- Topsy.com()