Ist Werbung zwischen den WhatsApp-Chats wieder ein Thema?

Whatsapp Head

Werbung in WhatsApp ist seit vielen Jahren ein Thema, wird es nun mal wieder etwas konkreter?

Schon seit vielen Jahren experimentiert WhatsApp mit der Integration von Werbeanzeigen, doch bis heute wurde nichts dergleichen in die Tat umgesetzt. Nun taucht ein neuer Bericht einer renommierten Zeitung auf. WhatsApp würde angeblich darüber nachdenken, Werbung zwischen den Chats zu integrieren.

Ist da was dran? Da würde man natürlich mit der größten Befürchtung der Nutzer spielen und es wäre für die App ein sehr großer sowie gewagter Schritt. Aber Will Cathcart, der „Head of WhatsApp“ bei Meta, hat über Twitter eine sehr kurze Antwort als Statement dazu rausgehauen.

„Die Geschichte von Financial Times ist falsch. Wir machen das nicht.“

Werbung in der Liste der Chats gibt es bereits beim Facebook Messenger. Aber es soll wohl nichts sein, was auch in WhatsApp landet. Was weiterhin spannend ist, denn WhatsApp monetarisiert sich auch nach so vielen Jahren nicht über den klassischen Weg, der für Internetdienste eigentlich üblich ist.

WhatsApp hatte auch schon vor ein paar Jahren darüber nachgedacht, Werbung zwischen den Statusbeiträgen zu schalten. Über diese Idee wurde sogar öffentlich geredet und es gab einen Zeitplan zur Einführung, aber man hat schlussendlich doch alles wieder verworfen.

WhatsApp als Kanal für Service, Infos und Produkte

Wie verdient WhatsApp überhaupt Geld? Man versucht weiterhin den Business-Bereich zu etablieren und aufzubauen. Unternehmen sollen über WhatsApp mit ihren Kunden in Kontakt treten, darin den Service abwickeln und vielleicht sogar direkt ihr Produkte vertreiben.

Weiterhin verrät Meta nicht, wie viel man eigentlich in WhatsApp investiert und wie viel Geld zurückkommt. Dabei würde uns das brennend interessieren. Ohne Meta als reicher Besitzer würde das mit der Werbung wohl schon längst anders aussehen.

WhatsApp integriert wohl bestes Feature der letzten 14 Jahre

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!