Sowohl für Bestands- als auch Neukunden schaltet O2 ab dem 2. Februar mehr Highspeed-Datenvolumen für den gleichen Preis frei. Das gilt für die beiden „O2 my Prepaid“-Tarife M und L. Neu hinzukommt der Prepaid S. Die Tarife sind für jeweils vier Wochen gültig, kosten zwischen 9,99 Euro und 19,99 Euro und bieten so zwischen 3,5 GB und 12,5 GB. Inkludiert ist außerdem eine Allnet-Flat. Aber hier die Tarife nochmal im Überblick:

Das sind die neuen „O2 my Prepaid“-Tarife

  • (O2 my Prepaid Basic: 150 MB, 9 Cent pro Minute/SMS für 1,99 Euro
  • O2 my Prepaid S: 3,5 GB für 9,99 Euro
  • O2 my Prepaid M: 6,5 GB für 14,99 Euro (+ 1 GB)
  • O2 my Prepaid L: 12,5 GB für 19,99 Euro (+ 5 GB)

Die Geschwindigkeit beträgt optimalerweise bis zu 225 MBit/s, im Durchschnitt sind aber 40 MBit/s angegeben. Der Upload-Speed beträgt höchstens 50 MBit/s, im Durchschnitt allerdings 22,5 MBit/s. Ist alles Highspeed-Volumen aufgebraucht, surft ihr nur noch mit bis zu 32 Kbit/s statt mit 64 Kbit/s, wie es bei manchen anderen Anbietern üblich ist.

Kunden von „O2 my Prepaid“ bekommen automatisch mehr Volumen

Wer bereits einen „O2 my Prepaid“-Tarif nutzt, wird automatisch auf die neuen Volumina hochgestuft. Kunden älterer Tarife müssen das händisch über die O2-App oder im Onlineportal unter o2online.de anpassen.

Neu: O2 my Prepaid Data Packs ab 2,99 Euro

Außerdem gibt es neue Konditionen für Prepaid Data Packs. Zwischen 2,99 Euro und 19,99 Euro stehen euch für vier Wochen 400 MB bis 13 GB zum Surfen zur Verfügung. Außerdem gibt es einen Tagespass für knapp 5 Euro, der euch 25 GB für 24 Stunden freischaltet. Hier nochmal alle Tarife im Detail:

  • Data Pack XL: 13 GB für 4 Wochen zum Preis von 19,99 Euro
  • Data Pack L: 4 GB für 4 Wochen zum Preis von 9,99 Euro
  • Data Pack M: 1,5 GB für 4 Wochen zum Preis von 5,99 Euro
  • Data Pack S: 400 MB für 4 Wochen zum Preis von 2,99 Euro
  • Day-Pack L: 25 GB für 24 Stunden zum Preis von 4,99 Euro

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.