• Steam kommt auf Chrome OS.
  • Google macht das Projekt offiziell.

Google hat offensichtlich das Thema Spiele für sich entdeckt. Nachdem Google Play Games überraschend für Windows angekündigt und inzwischen auch als Betaversion ausgerollt wurde, folgten sehr zügig weitere Ankündigungen auf diesem Gebiet. Google hat offiziell gemacht, dass es bald Steam für Chrome OS bzw. Chromebooks gibt. Google kündigte Steam Alpha an und auch schon erste technische Eckdaten.

Steam Alpha kommt zunächst auf eine Auswahl an Chromebooks, die auf jeden Fall sehr starke Hardware brauchen. Mindestens einen Core i5 oder Core i7 der 11. Generation und nicht weniger als 7 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher. Mehr Infos sollen in Kürze folgen, so Google. Aber allein diese Ankündigung ist bereits ein dickes Ding, weil Chrome OS damit noch weiter auf macOS und vor allem Windows aufholen kann.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Folge uns auf Google News, Facebook oder Twitter. Außerdem kannst du dich in unserem Telegram-Kanal mit anderen Lesern austauschen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.