Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Jolla: erstes Smartphone noch in diesem Jahr – Unterstützung für Android-Apps an Bord

jolla ceo

jolla ceoJolla dürfte wohl einigen noch kein Begriff sein, doch das alte und zugleich neue Projekt ist recht bekannt, es handelt sich um das von Nokia in den Tod gestoßene MeeGo bzw. dem jetzt dahinterstehenden Unternehmen. Mit dem Nokia N9 gab es ein Smartphones mit MeeGo, welches auf den ersten Blick eine interessante Zukunft von Nokia erhoffen ließ, doch das hat sich schneller in Luft aufgelöst, als wir wohl alle dachten. Wie auch immer, mit Jolla hat MeeGo ein neues Zuhause und das mit vielen alten Mitarbeitern, welche nun das Projekt vorantreiben wollen. Noch in diesem Jahr soll das erste Smartphone mit einem 3,5 Zoll Display auf den Markt kommen, dieses wird laut neusten Informationen sogar Android-Apps via ACL (Application Compatibility Layer) unterstützen, dieser Layer soll auch bei Tizen zum Einsatz kommen.

Indirekt möchte man mit Android konkurrieren, wie auch Tizen und Firefox OS, was aber abzuwarten bleibt. Etwas neue Bewegung auf dem Markt ist auf jeden Fall wünschenswert. (via, Bild)