Folge uns

News

Joyn ist da, der kostenlose TV-Streaming-Dienst ist gestartet

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Joyn Logo Header

Wer auf die Sender der RTL-Gruppe verzichten kann, darf jetzt auf Joyn umsteigen und dort 50 deutsche TV-Sender inklusive der Mediathek-Inhalte zunächst kostenlos genießen. Ab sofort ist in Deutschland der neue TV-Streaming-Dienst Joyn verfügbar, umgesetzt unter anderem von der ProSiebenSat.1 Media SE. Zum Start gibt es dort exklusiv die dritte Staffel von „Jerks“ und auch die ersten beiden Staffeln sind verfügbar.

Joyn startet sehr rudimentär

Verfügbar ist Joyn im Browser und per App, aktuell ist nicht mal ein Benutzerkonto nötig. Was ziemlich cool ist. Allerdings fehlt es noch in vielen Bereichen an gewohnten Funktionen, denn eine Watchlist gibt es nicht und der Fortschritt geschauter Inhalte wird nicht mit anderen Geräten synchronisiert. Ist eben alles noch am Anfang, hinter dem Namen der App unüberschaubar der Zusatz „Beta“.

Noch sind viele Inhalte nur in SD-Qualität oder eben auf wenige verfügbare Videos abgespeckt. Joyn startet erst einmal rudimentär, um uns anzufüttern. Später soll es mehr HD geben, kostenpflichtige Abos, mehr Funktionen und der Eurosport Player sowie maxdome werden noch integriert.

Joyn (Beta)
Preis: Kostenlos

11 Kommentare

11 Comments

  1. Avatar

    Marc B

    18. Juni 2019 at 11:35

    Was zur Hölle ist eigentlich bei RTL los?
    Bei Waipu.tv gibt’s kein RTL HD/ VOX HD etc. trotz Premium Abos. Bei Joyn ist nun auch kein RTL dabei.
    Man könnte meinen, sie würden denken sie wären etwas besseres…

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      18. Juni 2019 at 12:06

      Letztlich spielt wohl in erster Linie Geld die entscheidende Rolle.

    • Avatar

      Pappschachtel

      18. Juni 2019 at 17:30

      RTL war schon immer etwas spezieller wenn es um sowas geht. Mit HD gibt es ja noch viel mehr Restriktionen auf allen herkömmlichen Wegen und Receivern. Die sind da etwas eigen.

      Aber ich frag mich wie du auf die Idee kommst, dass bei Joyn RTL dabei ist? Das wird niemals dabei sein, das ist ein Sat1/Pro7-Ding, wo auch irgendwie Discovery mit dabei ist (u.a. DMAX u. Eurosport. Die ÖR müssen sie vielleicht mit rein packen, oder machen es einfach weil es ja eh gratis ist, keine Ahnung.

  2. Avatar

    Thomas Höllriegl

    18. Juni 2019 at 11:52

    Google Pixel 3, Android 9 (aktuellste Version):
    Diese App ist mit ihrem Gerät nicht kompatibel.
    Tja… :-(

  3. Avatar

    Oliver

    18. Juni 2019 at 12:20

    Ich würde ja nicht sagen, dass der Dienst bereits „startet“. Wie du selbst schreibst, ist lediglich die Beta gestartet. Bis der Dienst also offiziell an den Start geht, dürfte es noch ein Weilchen dauern, weshalb auch nicht verwunderlich ist, dass der Funktionsumfang bisher recht rudimentär ist.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      18. Juni 2019 at 12:44

      Der Dienst ist offiziell gestartet, im Web ist nämlich von Beta oder ähnlichen Wörtern nichts zu sehen. Lediglich in einem versteckten Blogeintrag ist davon zu lesen, dass der Start von Joyn als Pilotserie verstanden werden kann. Will auch unbedingt simpel beginnen, auch das steht da drin.

      Jedenfalls spannend, wie sich das Thema entwickeln wird.

      • Avatar

        Oliver

        19. Juni 2019 at 12:38

        Okay, hab als Joyn Beta-Tester vor einer Stunde die Mail bekommen, dass die Beta-Phase vorbei ist. War dann allerdings ne sehr kurze Beta-Phase.

    • Avatar

      Pappschachtel

      18. Juni 2019 at 17:31

      Die Beta läuft schon seit Wochen und hatte auch den „beta“-Zusatz in der URL. Dies ging aber glaub tatsächlich nur mit Login.

  4. Avatar

    Eich

    18. Juni 2019 at 14:06

    Im Playstore kommt ne Fehlermeldung:

    Das Early-Access-Programm ist bereits voll. Vielleicht wird später noch was frei.

    Also die App geht schonmal nicht (mehr)…..

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge