Juni 2023 Sicherheitsupdate: Über 50 Patches für Android-Geräte

Android Logo Hero 2

Das Juni 2023 Sicherheitsupdate ist da, mit über 50 Sicherheitspatches. Es wird empfohlen, das Update so schnell wie möglich zu installieren.

Die ersten Smartphone-Hersteller rollen bereits die neuen Updates aus, bei Samsung werden nun die ersten Galaxy-Handys mit dem Juni 2023 Update versorgt. Darin enthalten ist vor allem ein neues Android Security Bulletin, das pünktlich zum ersten Montag des neuen Monats für den Android-Quellcode veröffentlicht wurde.

Diesmal gibt es wirklich viele Sicherheitspatches, mehr als 50 sind drin. Betroffen sind mehrere Android-Versionen, darunter auch die der letzten Jahre wie Android 11. Außerdem sind mehrere Komponenten verschiedener Partner betroffen, darunter die Mali-GPUs von ARM, die PowerVR-GPUs, einige Unisoc-Komponenten und mehrere Komponenten der Qualcomm-Chipsätze.

Wie immer gilt auch in diesem Fall: Installiert den Sicherheitspatch auf eurem Android-Gerät, sobald er von eurem Hersteller als Update angeboten wird. Das ist wiederum sehr unterschiedlich und hängt oft genug auch vom Alter der Geräte ab. Samsung zum Beispiel versorgt aktuelle Modelle monatlich und recht schnell nach Release des neuen Security Bulletins, mehrere Jahre alte Geräte aber nur vierteljährlich.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

3 Kommentare zu „Juni 2023 Sicherheitsupdate: Über 50 Patches für Android-Geräte“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!