Folge uns

Android

K8: LG aktualisiert sein sechstes Smartphone auf Android 8 Oreo

Veröffentlicht

am

Android 8 Oreo Wallpaper Header

Für die Besitzer des LG K8 aus 2017 gibt es frohe Kunde, ab sofort steht das Update auf Android 8 Oreo bereit. Uns wäre zwar eine noch neuere Android-Version lieber, doch LG arbeitet erst mal noch ein wenig die Vergangenheit ab. Wie bereits erwähnt, wird das LG K8 (2017) jetzt auf das Android-Betriebssystem aus dem Vorjahr aktualisiert. Bereits seit Anfang Oktober wird das Update verteilt, wie LG jetzt ganz offiziell mitteilte.

Und was kommt danach?

Insgesamt sechs eigene Android-Smartphones hat man nun also mit Android 8 Oreo aktualisiert. Was die zukünftigen Android 9-Updates angeht, verrät der Hersteller derweil noch nicht. Ich würde aber nicht damit rechnen, dass die K-Serie aus dem vergangenen Jahr mit einem Update rechnen kann. Ebenso wenig das LG G5, wahrscheinlich auch das G6 nicht mehr.

Mit Android 8.0 Oreo hat Google mehrere nützliche Funktionen integriert, darunter die Gruppierung von Benachrichtigungen, die Unterstützung der Funktion zum automatischen Ausfüllen von Web-Formularen und die Bild-in-Bild-Unterstützung für Videos. LG-Anwender werden von der im aktualisierten Oreo-Betriebssystem deutlich verbesserten App-Performance und einer Optimierung des Batterieverbrauchs profitieren, was die Benutzerfreundlichkeit ihrer LG-Smartphones weiter erhöht.

Android 8 Oreo: Das sind die Neuerungen [UPDATE: 8.1]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt