Kabel Deutschland Logo

Was geht derzeit bei Kabel Deutschland? Heute nicht wirklich viel, denn wiedermal spinnen deren DNS-Server, sodass viele Webseiten für KD-Kunden derzeit nicht erreichbar sind.

Wenn mal ein einzelner Webdienst ausfällt, dann ist das schon oft recht tragisch, doch neue Ausfälle bei Kabel Deutschland bringen einige Kunden derzeit zur reichlich Verzweiflung.

Deren DNS ist kaputt, sodass diverse Webseiten einfach nicht aufgerufen werden können. Solltet ihr also solche Probleme haben, dann seid ihr damit nicht alleine und eure Technik ist unschuldig.

Eine vorläufige Lösung wäre beispielsweise das Ändern des DNS-Eintrags in eurem Router – Google-DNS: 8.8.8.8 oder 8.8.4.4.

(via Caschy, mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.