Messenger für Smartphones und Tablets gibt es wie Sand am Meer, doch nur wenige Messenger wie KakaoTalk bieten auch Apps für den PC. Wer mit WhatsApp auch unter Windows oder Mac OS schreiben will, der guckt in die Röhre, zumindest gibt es derartige Möglichkeiten nicht offiziell. Anders schaut das jetzt bei KakaoTalk aus, ein Messenger mit über 50 Millionen Downloads allein bei Android. Die haben nämlich jetzt ebenfalls einen PC-Client veröffentlicht, der für alle Windows-Nutzer ab sofort verfügbar ist.

Ansonsten ist KakaoTalk sowieso nicht schlecht vertreten, denn Apps für Windows Phone, Android, iOS, Bada und BlackBerry gab es bereits schon. Ob es noch Anwendungen für Mac OS und Linux geben wird, kann man derzeit noch nicht sagen, doch zumindest für das Apple-Betriebssystem wird sicherlich noch eine folgen.

Alle Downloads findet ihr auf der offiziellen Webseite.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.