Folge uns

Android

Kamera: OnePlus 2 im ersten Vergleich mit dem iPhone 6

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

oneplus 2 teaser

Auf dem Datenblatt ist die Kamera des OnePlus 2 alles andere als beeindruckend, doch die ersten Fotos der Kamera können durchaus überzeugen. Nun gibt es neue Fotos, die die Kamera des Smartphones aus China mit der des iPhone 6 von Apple vergleichen. Die ist zumindest theoretisch noch schlechter und löst mit nur 8 MP auf, die Blende liegt sogar bei nur f/2.2.

Die Kameras beider Smartphones sind nicht der Knaller, zumindest laut Datenblatt auf dem ersten Blick. Dennoch kann das iPhone 6 überzeugen und das OnePlus 2 offensichtlich auch. Die ersten Vergleichsfotos für eine dunkle Umgebungsbeleuchtung sind da, die uns jeweils die Leistungen der Kameras im Vergleich zeigen.

Wir sehen auf den Bildern links das Ergebnis vom OP2, rechts vom iPhone 6. Das noch nicht präsentierte OnePlus 2 wird es in der kommenden Woche geben. Vor einigen Tagen gab es bereits einen ersten Testbericht zur OP2-Kamera.

Was sagt ihr zu den folgenden Fotos?

005718dv7f4t8ft7v7wv4z

005715ho55nb64w5w4z94z

005714unyg2omb0gcc5cg7

(via OnePlusBBS, Phone Probe)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. tobbis

    21. Juli 2015 at 08:47

    Fotos sind von beiden nicht schlecht, aber beim iPhone 6 sind mehr Details im dunkeln zu erkennen. Besonders stark sieht man den Unterschied beim dritten Bild. Da sind noch die Lichter der Häuser im Hintergrund zu erkennen. Bei Tageslicht macht ja heut zu Tage fast jedes Mittelklasse Smartphone brauchbare Fotos.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.