Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Kinect für Windows kommt am 01. Februar, allerdings für teure 249 Dollar

kinectohnexbox

kinectohnexbox

Seitdem Microsoft vor langer Zeit Kinect für Xbox 360 präsentierte, hab ich auf das Teil auch für Windows gewartet. Denn extra eine Konsole anschaffen wollte ich mir nicht, nur um ab und zu vor meinem TV rum zu  springen. Viel interessanter fand ich eher den Gedanken, damit auch mein Media Center vom PC steuern zu können, wenn ich auf der Couch liege/sitze und mir einen Film anschauen will. Zumindest wird Microsoft Kinect for Windows jetzt am 01. Februar in die Geschäfte von 12 Staaten bringen, worunter sich auch Deutschland befindet.

[aartikel]B005N82HDC:right[/aartikel]Ein eventuell mitgeliefertes Software-Paket ist bis dato nicht bekannt, allein deshalb ist der Preis von 249 Dollar bzw. wahrscheinlich 249 Euro ziemlich teuer. Auch wenn man kurz zur Xbox schaut, denn die bekommt man zusammen mit Kinect für den gleichen Preis. Mal sehen was Microsoft bei Kinect mitliefert, um diesen Preis auch nur ein wenig zu begründen. 249 Euro halten zumindest mich vorerst vom Kauf ab. [via]

Today, we are announcing that the new Kinect for Windows hardware and accompanying software will be available on February 1st, 2012 in 12 countries (United States, Australia, Canada, France, Germany, Ireland, Italy, Japan, Mexico, New Zealand, Spain, United Kingdom), at a suggested retail price of US $249.