Klarmobil: Tarife jetzt wieder im Telekom-Netz und ohne Anschlusspreis

Smartphone Benutzung Hand Head Hero

Alex Ware, Unsplash

Während sich die meisten Eckdaten der Klarmobil-Tarife selten ändern, können Neukunden jetzt mal wieder vom besten Netz des Landes profitieren.

  • Allnet Flats von Klarmobil funken jetzt wieder bei der Telekom.
  • Der kleinste Tarif hat außerdem mehr Datenvolumen inklusive.

Klarmobil hat neue Aktionstarife gestartet. Wer sich jetzt für einen Tarif der Mobilcom-Tochter entscheidet, bekommt jeder der angebotenen Allnet Flats wieder im Netz der Telekom. Außerdem entfällt bei allen drei Tarifen der Anschlusspreis. Der Einstieg ist außerdem mit 6 Gigabyte etwas großzügiger als bislang. In den großen Tarifen ändert sich jetzt vorrangig das Netz, außerdem surft man dort mit LTE-Speed von maximal 50 Mbit/s. Die neuen Tarife stehen wohl erst mal bis zum 24. März zur Verfügung.

Variante 1 mit 6 GB für 9,99 Euro

  • 6 GB Datenvolumen
  • LTE mit max. 25 Mbit/s
  • Telekom-Netz
  • Allnet-Flat für Telefonie und SMS
  • nur 9,99 Euro je Monat
  • kein Anschlusspreis
  • teurer ab 25. Monat

Variante 2 mit 15 GB für 14,99 Euro

  • 15 GB Datenvolumen
  • LTE mit max. 50 Mbit/s
  • Telekom-Netz
  • Allnet-Flat für Telefonie und SMS
  • nur 14,99 Euro je Monat
  • kein Anschlusspreis
  • teurer ab 25. Monat

Variante 3 mit 20 GB für 19,99 Euro

  • 20 GB Datenvolumen
  • LTE mit max. 50 Mbit/s
  • Telekom-Netz
  • Allnet-Flat für Telefonie und SMS
  • nur 19,99 Euro je Monat
  • kein Anschlusspreis
  • teurer ab 25. Monat

Hier entlang zum Klarmobil-Angebot >

Die erwähnten Tarife stehen in dieser Form vorerst nur bis zum 24. März zur Verfügung. Vorbehaltlich einer Verlängerung der Aktion, die wir vorher natürlich nicht absehen können.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!