Bei Klarmobil, eine Freenet-Tochter, wechseln die angebotenen Tarife in unregelmäßigen Abständen für Neukunden das Mobilfunknetz und diesmal ist das für die Weihnachtszeit wieder der Fall. Drei der insgesamt vier klarmobil-Tarife für Smartphones sind für Neukunden jetzt wieder im Telekom-Netz erhältlich. Schon ab 9,99 Euro je Monat gehts los.

3 Mal Telekom-Netz, 5G-Tarif bleibt im Vodafone-Netz

Es gibt drei LTE-Tarife, die jeweils mit 24 Monaten Laufzeit günstiger zu bekommen sind. Bindet man sich langfristig, gibt es die 10 GB Allnet Flat für 9,99 Euro, die 15 GB Allnet Flat für 14,99 Euro und die 25 GB Allnet Flat für 19,99 Euro je Monat. Wer lieber monatlich kündigen können will, muss jeweils 5 Euro mehr im Monat bezahlen. Der größte Tarif ist die 40 GB Allnet Flat mit 5G-Zugriff im Vodafone-Netz.

Aktuell bezahlen interessierte Kunden keinen Anschlusspreis (bis 3.1.23), egal ob 24 Monate oder 1 Monat Vertragslaufzeit. In allen Tarifen ist eine Allnet Flat für alle deutschen Netze inklusive und LTE gibt es mit maximal 50 Mbit/s.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert