Hauptsächlich benutzt man bei aktuellen Smartphones und Tablets das Display, weshalb es auch gar nicht dumm ist, darüber zu regeln das Gerät an- bzw. auch auszuschalten. Ausgeschaltet werden kann das Gerät nun auch dank Knock Lock.

Die Android-App lässt euch einen bestimmten Bereich des Displays festlegen, wo eine Geste wahrgenommen wird, um das jeweilige Gerät zu sperren. Der Bereich kann je nach Wunsch verschoben und in seiner Größe verändert werden. Im Video am Ende des Artikels wird die App kurz erklärt und gezeigt.

Knock Lock ist kostenlos und den Download findet ihr wie immer bei Google Play.

[youtube GxZbv_0QPek]

(via Droid-life)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.