Hugo Barra kam von Google zu Xiaomi mit den Worten „Xiaomi könnte ein neues Google oder Amazon“ werden und haut auch jetzt in einem neuen Interview ordentlich auf den Tisch. Xiaomi sei eine sehr innovative Firma, weshalb kein anderer chinesischer Hersteller so oft wie Xiaomi kopiert werde. Ähm, was? Xiaomi wird von anderern Herstellern kopiert, weil man selbst so innovativ sei und originelle Dinge ins Leben gerufen hat?

Sind solche Aussagen wirklich nötig? Weil:

 

Versteht mich nicht falsch, die Geräte von Xiaomi wie beispielsweise das neue Mi Note sind wirklich hervorragend. Nur sollte man diverse Dinge einfach sein lassen, wie die Aussagen von Hugo Barra. Die folgenden Zeilen antwortete er auf die Frage, was er zur Umschreibung „Apple des Ostens“ meint.

We are very innovative company. We’ve done a lot of really interesting original things. We’ve been copied almost more than any other Chinese company, particularly given the model that we use to sell, the social media approach, the e-commerce, and so on…

Xiaomi gesteht in der Regel nicht ein von Apple zu kopieren, sondern redet immer nur davon, dass man von Apple lernen könnte. Ah ja.

(via BBC, PhoneArena, Bild Macerkopf)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.