Folge uns

Android

Koushik Dutta veröffentlicht universellen ADB-Treiber für Windows

Veröffentlicht

am

Windows 8 Logo

Der Entwickler Kushik Dutta dürfte den Root-Boys unter euch bekannt sein, jetzt hat er einen universellen USB-Treiber für ADB veröffentlicht. Wer an seinem Android-Gerät etwas basteln möchte, muss das meist in Verbindung mit einem PC machen, oftmals ist man dann sogar auf Windows angewiesen. Für den sogenannten ADB-Modus, der dann in der Regel aktiv sein muss, werden bestimmte Treiber benötigt. Nicht selten bin auch ich dabei in den letzten Jahren an meine nervlichen Grenzen gelangt.

Jetzt hat Koush‘  aber einen selbst angepassten individuellen ADB-Treiber angefertigt, welcher für sämtliche Android-Smartphones funktionieren soll, egal unter welcher Windows-Version. Das heißt auch, dass die Installation des Treibers selbst unter Windows 8 problemlos funktionieren soll.

Wer also auch keine Lust mehr auf nervenaufreibende Treiberinstallationen unter Windows hat, sollte sich das Paket mal herunterladen.

Den direkten Download der Datei findet ihr hier.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(Quelle Google+ via Android Central)

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. FormelLMS

    9. April 2013 at 11:25

    Das wäre wirklich genial. Jedesmal mit einem neuen Phone ist es eine Qual. Richtig ätzend.

  2. kai

    9. April 2013 at 15:11

    besitze ein Samsung S2 mit Custom Rom in der aktuellsten Version von Root-Box Android 4.2.2. Da klappt es leider nicht mit den Treibern. Das Smartphone wird erkannt er stellt aber keine Verbindung mit MyPhoneExplorer her.

  3. Tom

    15. Juli 2014 at 22:16

    MIt meinem GT-S6802 unter Windows 2000 kommt die Fehlermeldung:
    The Installer was interrupted before Universal Adb Driver could be installed. You need to restart the installer to try again.
    Neustart hilft auch nix. Wieder dasselbe…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt