Folge uns

Android

Kündigte AOSP-Chef Queru das neue Android 4.3 für heute an? (UPDATE)

Veröffentlicht

am

Android Logo

Jean-Baptiste Queru ist vielleicht nur den eingefleischten Android-Fans ein Begriff, doch er ist eine sehr wichtige Person für Android, denn er leitet das bekannte Android Open Source Project. Das ist quasi der Ursprung von dem Android, wie wir es auf unsere Geräte bekommen. Und so hat der Chef des AOSP gestern via Twitter interessante Nachrichten in die Welt gejagt, die möglicherweise eine heutige Präsentation von Android 4.3 andeuten. Mit“ The future will be better tomorrow“ wurden viele Leute schon hellhörig, zudem bestätigte er 4:30 Uhr als eine tolle Uhrzeit, die zufällig auf seine sonstige Feierabendzeit fällt.

Gut möglich also, dass JBQ damit andeuten wollte, dass heute Android 4.3 ausgepackt wird. Die Veröffentlichung ist laut Insidern sowieso für Juni geplant und sollte kurz nach der Google I/O passieren. Vielleicht interpretieren wir und ein paar Reddit-Nutzer da einfach zu viel hinein, doch rundum Jean-Baptiste Queru wird heute irgendwas passieren, so viel scheint sicher.

Android 4.3 wird nur ein kleineres Update. Wie durch eine Liste von Queru schon bekannt wurde, ist Android jetzt dort, wo es sich Google vorstellte. In diesem Jahr gilt es vor allem liegen gebliebene Arbeit aufzuholen und zu erledigen. Dazu zählen wohl eine bessere Performance für Audio, Grafik und so weiter.

UPDATE: Queru ist seit einiger Zeit nun nach einer langen und harten Nacht aufgewacht, hat ein paar Tweets abgeschickt und nun inzwischen bestätigt, dass heute wohl doch nichts kommen wird.

I posted a pun yesterday. People read Android stuff between the lines. I played along. Nothing is come today. Stop the madness.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. x200

    5. Juni 2013 at 14:57

    Laut Google I/O kann das kleine Update aber durchaus eine ordentliche Verbesserung der Performance bringen.

    • dennyfischer

      5. Juni 2013 at 15:51

      Wie geschrieben, Audio und Grafik wurden verbessert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt