Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Larry Page: „Die Suchmaschine meiner Träume ist noch Millionen Meilen entfernt“

Google Logo

Google ist mit riesigem Abstand die marktführende Suchmaschine weltweit und muss über 100 Milliarden Suchanfragen jeden Monat bewältigen. Eigentlich klingt alles positiv bzw. überwältigend, doch Larry Page ist noch nicht zufrieden, wie er im neusten Founders Letter bekannt gibt.

Mit dem eigenen Produkt Google zufrieden sein schafft der Mitbegründer Larry Page bis heute noch nicht, denn die Suchmaschine seiner Träume ist in vielen verschiedenen Bereichen noch Millionen Meilen weit entfernt. Die für Page perfekte Suchmaschine muss immer die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt parat haben, ohne dass der Nutzer dafür Aufwand betreiben muss.

Mit Google Now geht man ja bereits nun seit einiger Zeit in diese Richtung, doch das Verständnis für die Beschaffung und Bereitstellung von Informationen ist umso schwerer zu erlangen, je tiefer gegraben und enger verknüpft werden muss. Mit Google Now hat man eben diese Herausforderung angenommen, ist aber noch völlig am Anfang.

Wer mehr wissen will, vor allem wie einer der Mitbegründer das letzte Jahr von Google sieht, sollte sich den Brief durchlesen.

(via 9to5Google)