Folge uns

Leaks: Fitbit Charge 4 hat GPS und OnePlus 8-Design

Denny Fischer

Veröffentlicht

in Android

am

Oneplus 8 Leak

Kurz vor dem Wochenende landen die nächsten Leaks, das OnePlus 8 zeigt sich auf einem Bild und das Fitbit Charge 4 in einem ersten Video.

Zwei weitere Geräte sind zum Wochenschluss geleakt, ein erstes Video zeigt das Fitbit Charge 4 samt wichtigen technischen Details. Es gibt aber auch ein erstes Bild des neuen OnePlus 8, das optisch dem OnePlus 8 Pro nahekommt und sonst keine Besonderheiten zu bieten hat. Zu den technischen Highlights des neuen Android-Smartphones zählt das 6,55″ OLED-Display (FHD+, 90 Hz) und die Plattform mit Snapdragon 865 mit 8 GB RAM sowie 128/256 GB Speicher. Für die Kamera gibt es einen 48 MP Sensor, der Akku hat 4300 mAh. Simple Flaggschiff-Hardware, wenn man denn so will.

OnePlus 8 Pro: Bild zeigt komplettes Gerät

Fitbit stattet Charge 4 mit GPS aus

Optisch soll das Charge 4-Armband dem Vorgänger sehr stark ähneln, die Unterschiede liegen wohl mal wieder im Detail. Ein Produktvideo ist zu früh ans Tageslicht gelangt, es informiert über diverse Funktionen des neuen Fitness-Trackers. Darin heißt es, dass das Charge 4 über ein eigenes GPS-Modul zur Standortverfolgung verfügt. Perfektes Tracking geht dann also auch ohne verbundenes Smartphone. Außerdem soll Spotify steuerbar sein, der Tracker ist bis 50 Meter wasserdicht und der Akku hält 7 Tage.

Beliebte Beiträge