Wie günstig darf’s denn sein? Aktuell könnt ihr ein Convertible-Chromebook von Lenovo mit Touch-Display zu einem attraktiven Preis ergattern.

Wer ein Schnäppchen machen will, sollte hier schleunigst zuschlagen – dieses Angebot ist sicherlich wieder nur kurzzeitig verfügbar und der Vorrat beschränkt. Der Onlineshop Cyberport haut aktuell nämlich das Lenovo Chromebook Flex 3 11 mit für gerade einmal 149 Euro raus. Für diesen Preis bekommt ihr ein umklappbares Chromebook mit Touchdisplay und folgender Ausstattung:

  • MediaTek MT8173C Prozessor (bis zu 1,7 GHz), Quad-Core
  • 29,5 cm (11″) HD 16:9 Touch LED Display (glänzend), Webcam
  • 4 GB RAM, 64 GB EMMC
  • PowerVR GX6250 Grafik, HDMI, WLAN-ac, BT
  • Chrome OS , Akkulaufzeit bis 10 h, 1,2 kg

Lenovo Chromebook Flex 3 11: Bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit

In Sachen Anschlüssen gibt es USB-C, USB-A, HDMI und einen Einschub für Speicherkarten. Ein großer Vorteil des sparsamen Google-Betriebssystems ist die überdurchschnittliche Akkulaufzeit, die Chromebooks erreichen können. Der Hersteller gibt eine Dauer von ca. 10 Stunden an, die das Lenovo Chromebook Flex 3 11 mit einer Ladung durchhält.

Hier entlang zum Angebot >

Wer noch keine Erfahrungen mit Chrome OS gemacht hat, findet hier einen extrem günstigen Einstieg in das Betriebssystem, das hauptsächlich auf den Browser reduziert ist. Dank Anknüpfung an den Google Play Store können allerdings auch zahlreiche Android-Apps installiert werden, was den Funktionsumfang deutlich erweitert.

Google One Speicher & YouTube Premium inklusive

„Beim Kauf eines Chromebooks erhalten Sie 12 Monate kostenlos 100 GB Speicherplatz bei Google One (gültig bis zum 31.01.2022). Außerdem können Sie 3 Monate lang YouTube Premium nutzen – für Videos und Musik ohne Werbeunterbrechungen (gültig bis zum 16.01.2022).

Diese beiden Vorteile im Gesamtwert von 55,96 Euro (UVP) sichern Sie sich automatisch beim Kauf eines Chromebooks bei Cyberport.“

Anmerkung: Preise sowie angebotene Produkte können sich kurz vor oder während der Aktion noch ändern. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir berücksichtigen nur deutsche Shops und empfehlen auch einen eigenen Blick auf einen Preisvergleich vor dem Kauf. Mehr Deals hier. Wenn du einen Tipp für uns hast, komm‘ in unsere Telegram-Gruppe!

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.

Nehmen Sie an der Konversation teil

3 Kommentare

    1. Nein, 149 Euro war schon korrekt. Mir haben allerdings auch Leute Screenshots zukommen lassen, bei denen an der Kasse plötzlich 249 Euro verlangt worden sind. Vermutlich war das Angebot da schon beendet.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.