Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

LG bringt kompakten Miracast-Dongle für HDMI

DSC00620

Die neusten Nexus-Geräte sind mit Miracast ausgestattet, das ist ein Standard zur drahtlosen Übertragung von Bild und Ton, ähnlich wie DLNA. Das Problem mit Mircast ist derzeit in Deutschland, dass es keine Receiver dafür gibt, die man etwa an einen Fernseher anschließen kann. So habe ich zwar ein Nexus 10, Nexus 4 oder auch ein Optimus G, die über Miracast senden können, doch kein Gerät ist fähig für den Empfang des Signals. Ein paar wenige WiDi-Receiver sind zwar fähig, doch das ist eher ein Glücksspiel.

Jetzt bringt LG einen eigenen Miracast-Empfänger, welcher schon in den nächsten Wochen erhältlich sein wird. Der Vorteil hierbei liegt in der Größe des Gerätes, denn es handelt sich nur um einen kleinen Dongle für den HDMI-Anschluss. Wie bei einem MHL-Adapter wird über USB Strom in das Gerät geliefert.

Leider wird der Dongle (DWD-300) wahrscheinlich recht teuer, in den USA stehen derzeit 99 Dollar dafür im Raum. Wenn das Teil auch hierzulande verfügbar ist, werden wir euch natürlich berichten.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(Bild & Infos via Nodch)