LG D830: G Flex für Europa?

Zur D800er Serie gehören bei LG in diesem Jahr die Top-Geräte, wie beispielsweise das G2 und Nexus 5, doch jetzt scheint mit dem D830 noch ein weiteres High-End-Smartphone vom südkoreanischen Hersteller unterwegs zu sein.

LG G Flex Produktbild 2

Die erste Leute vermuten bereits, dass das D830 aufgrund seiner Herkunft im Namen durchaus auf dem LG G2 basieren kann. Und da in den kommenden Tagen das G Flex für den internationalen Markt angekündigt werden soll, könnt es sich beim D830 dann um das Bananen-Smartphone handeln. Gefunden wurden die Hinweise auf der offiziellen Webseite von LG, ein Event für das G Flex ist auch bereits für den 03. November angekündigt.

Damit wagt LG schon relativ fix den internationalen Start des ersten eigenen flexiblen Smartphones. Denn ja, dass G Flex ist nicht nur gebogen, sondern es ist tatsächlich flexibel und kann wieder geradegebogen werden.

Die Leute, die an einem 6 Zoll Smartphone Interesse hätten, das durch die Biegung auch noch eher unpraktisch für die Hosentasche ist, dürfte man aktuell noch mit wenigen Händen abzählen können.

[asa]B00EQ8Y7AG[/asa]

(via Twitter)