Folge uns

Android

LG G2: Android 4.4 KitKat kommt auch auf Geräten ohne Branding an

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

G Pad KitKat

Früher hatte man immer die Befürchtung Firmware-Updates für Smartphones mit Provider-Branding nie oder deutlich später zu bekommen, doch beim LG G2 von Vodafone war es diesmal ganz anders. Für dieses Gerät war Android 4.4 nämlich zuerst verfügbar, doch jetzt folgen die Geräte ohne Branding.

Unser Leser Rico hat mir heute mitgeteilt, dass die ersten Nutzer mit G2 ohne Provider-Branding ihr Firmware-Update auf Android KitKat bekommen.

Derzeit sind die Server aber mehr oder weniger überlastet, zudem scheint das Update noch nicht drahtlos bereitzustehen, sondern nur über das Mobile Service Tool von LG.

Habt aber ein wenig Geduld, einige Nutzer bekommen das Update noch nicht angezeigt, die Server sind zudem überlastet. Offenbar wird das Update derzeit in weiten Teilen Europas gleichzeitig ausgeliefert.

UPDATE: Auch über Over the air kommt es bei den Nutzern so langsam an.

UPDATE 2: LG hat die Verteilung jetzt auch bestätigt, allerdings wohl nach wie vor nur für die 32 GB-Modelle

[asa]B00F919VFA[/asa]

24 Kommentare

24 Comments

  1. jeff

    13. März 2014 at 20:08

    Toll… und wann kommen Telekom Kunden im Geschmack von KitKat?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      14. März 2014 at 09:26

      Das ist eine gute Frage, der ich mal versuchen werde auf den Grund zu gehen.

  2. Chris

    14. März 2014 at 01:08

    Das ist ein schlechter witz… LG macht bei der Software wirklich alles falsch :( …. schnell zum Find 7!

    • Muzzy Amet

      14. März 2014 at 14:09

      Was meinst Du genau??

  3. zhelan

    14. März 2014 at 03:37

    Wie ist es uberhaupt mit otelo, wo ist es einzuordnen? Wann gibt es dort ein update. Gehort ja auch vodafone

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      14. März 2014 at 09:22

      Hast du das Teil auch bei Otele gekauft? Frage mich, ob die überhaupt ein eigenes Branding haben.

      • zhelan

        14. März 2014 at 11:21

        Haben sie nicht, hab es jetzt

  4. Nils

    14. März 2014 at 07:41

    schlechter witz gestern abend stand noch update verfügbar server ausgelastet und heut gibt es kein update für freie geräte

    • andi

      14. März 2014 at 11:27

      Das Update Center von LG ist immer noch völlig ausgelastet. Schließ das Handy nochmal an, öffne die Software und auf einmal steht wieder das es ein Update gibt. Mal gehts mal ned. Bei mir zeigt die Software momentan nur ? und ! an.

  5. maydo

    14. März 2014 at 08:58

    habs heute über fota bekommen, ohne branding

  6. Oli

    14. März 2014 at 09:27

    Habs OTA bekommen

  7. Sid

    14. März 2014 at 10:03

    So wie ich das jetzt mehrfach gelesen habe ist das update nur für besitzer des 32 gb modells erhältlich momentan

  8. webby

    14. März 2014 at 12:05

    Fertig ! Runtergeladen über WLAN und Installiert. Sind ca. 510 MB hat alles ca. 10 minuten gedauert ! Sieht Hammer aus, die obere Menüleiste ist jetzt endlich auch transparent ;-) Super Hardware, Super Software, Top !!!

    • Robin

      16. März 2014 at 23:14

      Gibts das Knock Code Feature ?

  9. Jaro

    15. März 2014 at 16:08

    LG G2 16GB brandingfrei, kein Update per LG PC suite.

  10. Buddy

    15. März 2014 at 20:13

    LG-G2 16 GB
    Ich habe eben für mein LG-G2 über das Service Tool auf 4.4.2 aktualisiert.
    Software Version D80220b-EUR-XX LG

  11. Buddy

    15. März 2014 at 20:17

    Kleiner Zusatz noch: Mein G2 hat ist ein brandingfreies Gerät

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt