LG G2: Update mit Android 4.4 KitKat kommt in Deutschland an

In der vergangenen Woche hatten anonyme Quellen bestätigen können, dass LG noch zum Mobile World Congress in Europa das Update auf Android 4.4 KitKat für das G2 verteilen wird. Der Hersteller überrascht nun damit, dass diese Vorhersage tatsächlich zutrifft.

Android 4.4.2

Seit dem heutigen Tag erhalten die Vodafone-Kunden mit LG G2 ihr Firmware-Update mit Android 4.4.2 KitKat im Schlepptau. Versorgt werden wohl bereits alle Modelle, egal ob mit 16 oder 32 GB Datenspeicher. Die freien Geräte ohne Branding dürften dann in den kommenden Tagen mit Sicherheit auch versorgt werden.

Unter anderem ermöglicht das Update diverse neue Kamerafunktionen, von denen wir gestern schon berichteten. In einem anderen Artikel gab es auch schon ein Video von LG zu sehen, in welchem demonstriert wird, wie viel an Systemleistung durch die neuste Android-Version noch gewonnen werden kann.

Nach wie vor bleibt zwar die Frage offen, warum LG knapp zwei Monate länger benötigt als in Südkorea für das Update, doch so lang es frei von Bugs ist, brauchen wir uns eigentlich auch nicht beschweren.

Feedback gern in die Kommentare.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via mobiFlip)