Folge uns

Android

LG G2: Update mit Software des G3 ist (noch) nicht geplant

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nicht nur die Optik der Hardware wurde vom Sprung des G2 auf das G3 von LG verändert, sondern auch der Look der Software wurde deutlich sichtbar verändert. Auch der zweite sehr bekannte südkoreanische Hersteller setzt damit ab 2014 auf das inzwischen übliche Flat-Design, welches mit deutlich weniger 3D- und Schatteneffekten auskommt. Während Hersteller wie HTC zumindest das Flaggschiff-Smartphone aus dem vergangenen Jahr mit derselben Oberfläche ausstattet, ist man bei LG bislang noch zögerlich.

Keine G3-Software für den Vorgänger?

Wir haben natürlich bei LG nachgehakt und wollten wissen ob ein Update für das G2 eventuell schon geplant sei. Doch im Moment müssen wir die Besitzer des Flaggschiff-Smartphones aus dem Vorjahr enttäuschen, denn ein derartiges Update sei aktuell noch nicht in Planung. Als abgehakt würde ich das Thema aber noch nicht betrachten, denn sicherlich wird man sich bei LG jetzt zunächst auf die Finalisierung des G3 konzentrieren und eventuell später nochmals über ein Software-Update für das G2 mit mindestens dem Look der neuen Oberfläche nachdenken.

10 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

10 Comments

  1. Alex Gerber

    28. Mai 2014 at 19:19

    Ich denke lange werden wir nicht auf Portierungen warten müssen.

  2. Patrick Bäder

    28. Mai 2014 at 22:10

    Ein G3 Theme für’s G2 gibt es ja schonmal für die Optik :)

  3. Pino

    29. Mai 2014 at 10:11

    Wird mit aller höchster Wahrscheinlichkeit nie kommen: das G1 ist hierzulande immer noch auf 4.1. In Korea wird es gerade (diesmal wirklich) auf 4.4 aktualisiert. Und es sieht haargenau aus wie vorher, kein einziges neues Feature des G2

  4. jeff

    30. Mai 2014 at 12:58

    Dass wäre schon genial!… glaube aber nicht dran. wir können froh sein wenn wir Andriod 4.4.3 bekommen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.